Zum Inhalt springen

Wir tun was für Euch

Zweite Sitzung des Landesvorstands 2023 mit diesen Ergebnissen

Über diese Themen haben die Mitglieder des Landesvorstands in ihrer zweiten Sitzung des Jahres 2023 am 18. April beraten und entschieden:

  • Zur aktuellen Tarifrunde TVöD gab es einen Zwischenbericht aus der Bundestraifkommission und Informationen zum weiteren Vorgehen.
  • Hinsichtlich der Inflationsausgleichsprämie beriet der Landesvorstand über eine öffentlichkeitswirksame Aktion vor dem Thüringer Finanzministerium.
  • Für die wiederaufzunehmenden Verhandlungen zum Personalentwicklungskonzept Schule wurde eine Beschluss hinsichtlich der Besetzung der vier Unterarbeitsgruppen (UAG) getroffen: 
    • UAG Verschiebung der Regelaltersgrenze und Altersabminderung: Sylvia Hoke, Dana Kecke, Andreas Heimann
    • UAG Wiedereinstieg für pensionierte/verrentete Lehrkräfte: Kristina Argus, Steffi Kalupke, Kathrin Vitzthum, (Ulricke Rausch)
    • UAG Mehrarbeit und Arbeitszeitkonto: Kristina Argus, Sylvia Hoke, Andreas Heimann, (Ulricke Rausch)
    • UAG Einstellungspraxis und Seiteneinstieg: Ulricke Rausch, Steffi Kalupke, Kathrin Vitzthum
  • Die Jury für den Andreas-Stötzer-Preis 2023 wurde vom Landesvorstand beschlossen.
  • Ein besonders Veranstatungshighlight wurde vom Referatsleitungsteam Frühkindliche Bildung und Sozialpädagogik vorgestellt: „Zukunftswerkstatt Kindertagesbetreuung 2030. Politik, Wissenschaft und Praxis diskutieren die aktuellen Herausforderungen in der Kindertagesbetreuung“ am 15. Juni im Haus Dacheröden in Erfurt.
  • Paul Menger, unser neuer Referent für das junge Lehramt, stellte sich den Kolleg:innen des Landesvorstands vor.
Kontakt
Paul Menger
Bildungsreferent für das junge Lehramt
AdresseHeinrich-Mann-Str. 22
99096 Erfurt
Telefon: 0361 590 95 56
Mobil: 0178 271 88 99