GEW Thüringen
Du bist hier:

Vorbildliche Bildungsräume ausgezeichnet

In Thüringen finden sich viele Angebote im Bereich der frühkindlichen sowie außerschulischen Bildung und Erziehung von Kindern (Krippe, Kita, Hort). All diese Angebote verfolgen das Ziel, eine qualitativ anspruchsvolle pädagogische Arbeit zu leisten. Die Umsetzung der pädagogischen Forderungen aus den Kita- und Schulgesetzen sowie aus dem Thüringer Bildungsplan verlangt von den Pädagoginnen und Pädagogen hohes Engagement und die Bereitschaft zur steten Qualifizierung. Dies muss aus unserer Sicht mit guten Arbeits- und Einkommensbedingungen der Beschäftigten einhergehen.

Die Idee hinter der Kampagne


Mit dem Preis „Vorbildlicher Bildungsraum“ würdigen wir Einrichtungen, die den Ansprüchen von Kindern, Eltern und den Beschäftigten auf hohe pädagogische Qualität und angemessene Tarifbedingungen gerecht werden. Wir lenken den Blick auf die Situation der Erzieherinnen und Erzieher, die mit ihrem Engagement die Grundlagen frühkindlicher Bildung schaffen, und bauen gleichzeitig auf die Strahlkraft, welche die prämierten Vorbilder auf andere Einrichtungen und Träger ausüben können. Der Titel ist diesbezüglich eine gute Möglichkeit, die Beschäftigten zu motivieren. 

Die ausgezeichneten Einrichtungen


Kita Sackpfeife Weimar
Kita Rasselbande Erfurt
Kita Marienkäfer am Ringelberg Erfurt
Kita Taubach Weimar
Kita Waldstadt Weimar
Kita Reggio-Kinderhaus Gotha
Kita Spatzennest Gotha