GEW Thüringen
Sie sind hier:

Zum Gedenken an Hans-Jürgen Döring

Am 29. April 2017 verstarb überraschend der SPD-Bildungspolitiker Hans-Jürgen Döring. Er hinterlässt in Thüringen eine schwer zu füllende Lücke. Der ehemalige Lehrer gründete die SPD in Thüringen mit und war von 1990 bis 2014 Mitglied des Thüringer Landtags. Hans-Jürgen war ein Bildungs-, Kultur- und Medienpolitiker, der seinesgleichen sucht.

29.05.2017 - Kathrin Vitzthum

Als GEW-Mitglied hat er seiner Gewerkschaft immer auf die Finger geschaut, aber auch gefordert und unterstützt. Wir werden Hans-Jürgen in dankbarer Erinnerung behalten. Als einen streitbaren Kämpfer für gerechte Bildung, für die Verbindung von Lernen und Leben, Kunst, Streit und Genuss. Er wird fehlen in der bildungspolitischen Landschaft, aber er wird vor allem fehlen als Mensch.

Gute Reise, Hans-Jürgen.

Deine GEW Thüringen

Zurück