GEW Thüringen
Du bist hier:

Fortbildung und Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien (AJuM) der GEW

Jährlich bewerten ca. 30 Rezensentinnen in Thüringen um die 400 Bücher, CDs und andere Medien, die die Verlage für Kinder und Jugendliche neu auf den Markt bringen.

02.03.2017 - Bärbel Jähnert

Wir rezensieren diese für die recht bekannte und intensiv aufgesuchte Datenbank www.ajum.de . Außerdem erstellen wir Empfehlungslisten für einzelne Bereiche der pädagogischen Praxis, veröffentlichen Fachartikel, arbeiten an Preisvergaben mit, gestalten Fortbildungen. Und einmal im Jahr kommen die Mitstreiter aus den über Thüringen verstreuten Gruppen zusammen, um sich abzusprechen, die Arbeit zu koordinieren und sich fortzubilden.

Für dieses Jahr fand das an zwei Januartagen in Altenburg statt. Neben dem intensiven Erfahrungsaustausch stand die Bewertung von Illustrationen auf dem Plan. Dabei besprachen wir wissenschaftliche Erkenntnisse, wie Bilder auf Kinder wirken, wie sehr junge Kinder mit künstlerischen Bildstilen umgehen und ergänzten mit Erfahrungen aus der Arbeit mit Illustrationen. Das alles fand in sehr anregender Umgebung unter anderem im Lindenau- Museum statt. 

Zurück