Zum Inhalt springen

Tag der Offenen Tür

Willkommen in der Bildungsgewerkschaft!

Wir machen die Türen und Fenster weit auf – und laden Euch ein, einen Blick hinter unsere "Kulissen“ zu werfen. Kommt zum Tag der offenen Tür, tauscht Euch mit Kolleg:innen und GEW-Beschäftigten aus, fragt nach und genießt die Gemeinschaft.

Das haben wir für euch geplant:

ab 14:30 Uhr Das Haus ist für euch geöffnet
15:00 – 15:30 Uhr

1. Podiumsdiskussion „Wie werden die Hochschulen zukünftig finanziert?“

Es diskutieren politische Vertreter:innen, der Vorsitzende der Landespräsidentenkonferenz und ein Mitglied des Hauptpersonalrates

15:30 Uhr

I. Hausführung

Wie und wo arbeiten die Beschäftigten Deiner Landesgeschäftsstelle?

16:00 – 16:30 Uhr

2. Podiumsdiskussion „Welche Software läuft auf deiner Tafel?“

Es diskutieren der Bildungsminister, ein Vertreter des Landratsamtes Sömmerda und eine Schulleitung

16:30 Uhr

II. Hausführung

Wie und wo arbeiten die Beschäftigten Deiner Landesgeschäftsstelle?

17:00 – 17:30 Uhr

3. Podiumsdiskussion „Gut ausgebildet für die Kita?“

Es diskutieren der Bildungsminister sowie Vertreter:innen der fachschulischen und der akademischen Ausbildung

17:30 – 19:00 Uhr Schwatzen, trinken und essen am Grill

 

Termin
01.07.2022, 14:30 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
GEW-Landesgeschäftsstelle
Heinrich-Mann-Str. 22
99096 Erfurt
 Routenplaner

Immer noch nicht Anreiz genug? Es gibt noch mehr…auch für Eure Kinder:

  • Kuchen, Kaffee, Getränke, Grillgut (vegetarisch und fleischlich)
  • mehrere Spielgelegenheiten für Kinder
  • ein Eingruppierungsglücksrad
  • exklusives Material für „frisch gebackene“ Personal- und Betriebsräte
  • eine Popcornmaschine
  • ein ganz besonderes GEWinnspiel, bei dem Ihr eine unserer tollen Werbeprämien gewinnen könnt

 

Einzelne zögern immer noch? Lange Fahrt bei den Benzinpreisen…

Fast alle GEW-Betriebs- und Kreisverbände erstatten ihren Mitgliedern die Fahrtkosten zum Tag der offenen Tür nach Erfurt. Fragt dort einfach nach.

 

Es gibt also kaum einen Grund, nicht zu kommen! Wir sehen uns am 1. Juli.