Finden Sie schneller zum Ziel

Aktuelle Nachrichten aus Thüringen zu Weiterbildung

Alle Nachrichten

Und sie bewegt sich doch! Die GEW Thüringen freut sich sehr, dass die...

26.10.2017

Gestern Abend lud die GEW Thüringen wieder einmal zum Hopfenberggespräch ein, in dem GEW-Mitglieder mit Vertreter*innen der Landespolitik über die beabsichtigten Bildungsausgaben im nächsten Doppelhaushalt 2018/19 diskutierten. Neben Bildungsminister...

Weiterlesen

Besuch der Muster-Kita in Neuwied + Personalratswahlen im Bildungsbereich + Die...

19.10.2017

BILDUNG IN THÜRINGEN mit diesem Thema: Besuch der Muster-Kita in Neuwied + Personalratswahlen im Bildungsbereich + Die Überlebensschulen nach David Gribble. Moderator im Studio ist Richard Schaefer.

 

Weiterlesen

tz - thüringer zeitschrift der Bildungsgewerkschaft - Oktober 2017 ist online

29.09.2017

Mit dem Schwerpunkt: Rot-Rot-Grüne Hochschulpolitik - Da ist schon viel Gutes drin, aber ...

Weiterlesen

Zwischenbilanz der rot-rot-grünen Bildungspolitik

29.09.2017

Am 28. August 2017 hatte die GEW Thüringen den neuen Bildungsminister Helmut Holter zu einem Gespräch ins Studienseminar nach Erfurt eingeladen. Wir wollten Zwischenbilanz ziehen und gemeinsam beraten, was in der Bildungspolitik bis zum Ende dieser...

Weiterlesen

Unverändert angespannte Personalsituation an den Thüringer Schulen: ein bisher...

26.09.2017

Wenige Tage vor den Herbstferien in Thüringen kann nun eine seriöse Bilanz über den Start in das Schuljahr 2017/18 gezogen werden: Leider hat das neue Schuljahr unter den gleichen prekären Bedingungen begonnen wie das letzte endete. Auch acht Wochen...

Weiterlesen

Die Bundesvorsitzende der GEW mit einer Analyse der Wahlprogramme hinsichtlich...

21.09.2017

BILDUNG IN THÜRINGEN mit diesem Thema: Marlis Tepe, Bundesvorsitzende der GEW, mit einer Analyse der Wahlprogramme hinsichtlich Bildung und Bildungsfinanzierung + Interview mit Gregor Gallner, DGB-Jugend, zu den Forderungen der Gewerkschaftsjugend +...

Weiterlesen

Aktuelle Nachrichten zu Weiterbildung auf Bundesebene

Gewerkschaften legen konkrete Vorschläge für eine bessere Weiterbildung vor

03.11.2017

GEW und ver.di fordern einen zentralen Weiterbildungsfonds, der aus einer gemeinsam von Arbeitgebern und Arbeitnehmern getragenen Umlage in Höhe von einem Prozent der Lohn- und Gehaltssumme finanziert werden soll.

Weiterlesen

Grundbildung: Mehr politische Unterstützung erforderlich

06.10.2017

Die GEW fordert einen Rechtsanspruch auf Grundbildung als Voraussetzung eines selbstbestimmten Lebens. Dazu seien auch dauerhafte, der Qualifikation und Aufgabe der Lehrkräfte entsprechende Beschäftigungsverhältnisse zu schaffen.

Weiterlesen

Video: Vielfalt gestalten

22.09.2017

Inklusion, das gemeinsame Lernen in heterogenen Gruppen, funktioniert nicht immer. Häufig klappt es nur dank engagierter Lehrkräfte. Das muss sich ändern! Mehr Pädagoginnen und Pädagogen, mehr Lehrkräfte, bessere Räume, mehr Geld für Bildung.

Weiterlesen
Ihr persönlicher Weiterbildungsratgeber: Montags bis freitags (außer an Feiertagen) zwischen 10 und 17 Uhr.