GEW Thüringen
Sie sind hier:

Kundgebung: JA 13 - für alle! Weil IHR es verdient!

Kundgebung vor dem Thüringer Landtag

Brandenburg, Berlin und Sachsen machen es vor: Um dem Lehrkräftemangel zu begegnen, werden in diesen Bundesländern zukünftig auch die Grundschullehrer*innen in die A13 bzw. E13 eingruppiert. Jetzt ist die Zeit des Stillhaltens in Thüringen vorbei.

Wertschätzung jetzt!

Seit vielen Jahren setzt sich die GEW Thüringen dafür ein, dass gleiche Arbeit auch gleich bezahlt wird. Die Arbeit von Lehrer*innen, egal an welcher Schulform, ist gleichwertig und muss gleich bezahlt werden. Es ist Zeit, die bundesweiten Realitäten einer zunehmend gleichen Bezahlung aller Lehrer*innen auch in
Thüringen zur Kenntnis zu nehmen

Wir fordern…

  • einen verbindlichen Termin für die vollständige Hebung der Regelschullehrer*innen in die A13/E13
  • klare Vereinbarungen zu einem Zeitplan für die Hebung der Grundschullehrer*innen in die A13/E13
  • spürbare Wertschätzung der Ein-Fach-Lehrer*innen

Tritt ein für Deinen Wert!

Ohne öffentlichen Druck wird die Politik weiterhin ihre Entscheidung hinauszögern. Setze dich für die gleiche Bezahlung für gleichwertige Arbeit ein und komme am 25. April 2018 nach Erfurt zur Kundgebung.

Sei solidarisch!

Du bist Lehrer*in in A13/E13, Lehramtsstudierende*r oder Lehramtsanwärter*in? 

  • Es geht um unseren Beruf als Lehrer*in und um attraktive Arbeitsbedingungen!
  • Es geht um die Wertschätzung unserer wertvollen Arbeit für eine lebenswerte Gesellschaft!
  • Zeig dich solidarisch, in dem du ebenfalls nach Erfurt zur Kundgebung kommst!

Gemeinsam – Engagiert – Wirksam: Das ist Deine GEW.

 

Termin
25.04.2018, 16:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort
Platz vor dem Thüringer Landtag
Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

Routenplaner für den Öffentlichen Personennahverkehr von Bus & Bahn Thüringen e.V.