GEW Thüringen
Du bist hier:

Talktime: Silversurfing im World Wide Web – Digitalisierung und Alter

Veranstaltungsreihe GEW & Equality

Eine Online-Veranstaltung in der Reihe "GEW & Equality". Offen für alle Interessierten.

Diese Videokonferenz ist Teil der Veranstaltungsreihe GEW & Equality des GEW-Arbeitsbereichs Frauen-, Gleichstellungs-, Geschlechterpolitik.

Seit dem Millennium ist die Rede vom Digital Native, womit eine Person bezeichnet wird, die in der digitalen Welt aufgewachsen ist. Die Digitalisierung steigt zunehmend – während der Pandemie scheint das Internet unverzichtbar für die Gesellschaftliche Teilhabe.

Der Bundessenior*innenausschuss der GEW fordert eine selbstbestimmte soziale, kulturelle, politische und digitale Teilhabe für Ältere. Dazu braucht es neben einer barrierefreien Ausstattung auch passgenaue Fortbildungsangebote in allen Einrichtungen der Senior*innen – sowohl in Altenwohn- als auch in Pflegeheimen. Zudem werden in ländlichen Regionen Beratungsstrukturen benötigt, die an den Interessen und Bedürfnissen älterer Menschen angepasst sind.

Die BAGSO fordert in ihrem Jahresbericht „Jetzt erst recht“ einen „Digitalpakt Alter“ und eine „digitale Grundversorgung in allen Wohnformen älterer Menschen“.

Mit Regina Görner, Stellvertretende Vorsitzende der BAGSO, sprechen wir darüber, inwiefern der Zugang zum Internet und zu internet-basierten Diensten zu unverzichtbaren Bestandteilen einer öffentlichen Daseinsvorsorge gehören und wie der Technikerwerb auch in Krisenzeiten gewährleistet werden kann.

Der Chaos Computer Club (CCC) ist ein Hacker-Verein, der sich in den 80iger Jahren gegründet hat. Der Verein hat sich als maßgebend in Fragen der Computer- und Datensicherheit erwiesen. N.N. kennt die Gefahren bei der Benutzung von Siri, Alexa und Google, die uns scheinbar nur das Leben erleichtern wollen und gleichzeitig sensible Daten nutzen, um lukrative Werbeangebote zu schalten.

Veranstalterinnen:
Frauke Gützkow und Janina Henkes
Vorstandsmitglied und Referentin für Frauenpolitik

Termin
21.04.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort
Videokonferenz

Anmeldeschluss
21.04.2021
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Ansprechpartner_innen
Frauke Gützkow
GEW-Hauptvorstand, Arbeitsbereich Frauenpolitik
Janina Henkes
Referentin im AB Frauenpolitik
Reifenberger Straße 21
60489 Frankfurt am Main
069/78973-306
Frauke Gützkow