GEW Thüringen
Du bist hier:

Fachtag: Angriff von Rechts?

Die Betriebsratswahl 2022 und Aktivitäten rechter Akteure

Betriebsräte sind eines der wichtigsten Instrumente, um Arbeitnehmer*innenrechte in Betrieben und Konzernen durchzusetzen. Dabei geht es auch um das Miteinander von Kolleg*innen, egal woher sie kommen, egal wen sie lieben, egal welches Geschlecht sie haben. Denn im Betrieb sollte gelten „Kolleg*in ist Kolleg*in.“ Doch immer mehr Kolleg*innen berichten von sexistischen und rassistischen Äußerungen und Ausgrenzungen. Die Bundestagswahlergebnisse in Thüringen zeigen dabei, dass die Hemmschwelle, rassistische und nationalistische Parteien zu wählen, weiter sinkt. Doch was bedeutet dies für die Betriebsratswahlen 2022? Wir wollen uns durch Expert*innen aus Gewerkschaften, Betrieben und der Wissenschaft aufzeigen lassen, wie rechte Listen und Kandidat*innen in Betrieben agieren, und warum dies eine Verschlechterung der Arbeitssituation für uns alle bedeutet.

Eine Anmeldung ist bis 1. Dezember 2021 erforderlich, Infos und Anmeldung unter:

https://www.dgb-bwt.de/veranstaltung/fachtag-angriff-von-rechts/

Termin
10.12.2021, 14:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Online via BigBlueButton

Videokonferenz
Anmeldeschluss
01.12.2021
Kalendereintrag herunterladen (ICS)