Sie sind hier:

Alle Nachrichten aus Thüringen zum Thema Tarif

Zur Novelle des Thüringer Hochschulgesetzes in dieser Legislaturperiode

10.10.2017

Bereits im Jahr 2016 begonnen und wohl Anfang 2018 beendet: die Novelle des Thüringer Hochschulgesetzes (ThürHG) der jetzigen rot-rot-grünen Regierung. Der derzeitige Stand: Die Stellungnahmen zum Entwurf der Landesregierung sind verfasst, nun wird...

Weiterlesen

"Werte Landesregierung,

10.10.2017

im Koalitionsvertrag aus dem Jahre 2014, der die Grundlage für Euer Handeln darstellt, wird in schönen Worten dargelegt, dass die Hochschulen weiter demokratisiert werden und es auch Verbesserungen bei der Personalvertretung für...

Weiterlesen

Populäre Irrtümer zum Wissenschaftszeitvertragsgesetz

10.10.2017

Das am 17. März 2016 novellierte Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) soll zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen an Hochschulen und Forschungseinrichtungen beitragen. Inwiefern dieses Ansinnen von Erfolg gekrönt ist, werden zukünftige...

Weiterlesen

Der Betriebsverband stellt sich vor + Erklärung zum Aktivitätenfond

10.10.2017

Der GEW-Betriebsverband der Bauhaus-Universität Weimar wurde 1991 gegründet. Die Bauhaus-Universität Weimar und die Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar bilden seit mehreren Jahren einen gemeinsamen Betriebsverband. Unsere Mitglieder sind...

Weiterlesen

Einleitung in den tz-Schwerpunkt "Rot-Rot-Grüne Hochschulpolitik: Da ist schon...

09.10.2017

Durch vielschichtige gesellschaftliche Entwicklungen stehen Hochschulen heute mehr denn je vor großen Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Wesentliche Rahmenbedingungen werden dabei durch Landesund Bundesgesetzgebung festgelegt.

Weiterlesen

Gastbeitrag: Eine historische Chance

09.10.2017

Ab Mitte der 90er Jahre hatte sich in der bundesdeutschen Hochschulgesetzgebung eine regelrechte Monokultur durchgesetzt. Landauf landab folgten die Novellen einem einheitlichen Trend: Stärkung der Eigenverantwortung der Hochschulen, Entmachtung der...

Weiterlesen

Gastbeitrag: Überlegungen zur paritätischen Besetzung von Hochschulgremien

09.10.2017

Vielfach wird die Forderung nach Mitbestimmung der Hochschulangehörigen in den Hochschulgremien mit dem Schlagwort von der „Demokratisierung der Hochschulen“ begründet.

Weiterlesen

Thüringer Gesetzesnovelle: Demokratie an Thüringens Hochschulen?

09.10.2017

Falls die deutschen Hochschulen, wie dies seit Jahren erklärt und in Hochschulgesetzen angebahnt wird, gegenüber den Landesregierungen autonomer werden, stellen sich neue Herausforderungen für ihre Selbstverwaltung.

Weiterlesen

Stand Tarifvertrag für Studentische Beschäftigte in Thüringen

19.09.2017

Die Landesregierung hat im Koalitionsvertrag den Auftrag bekommen, themenbezogen mit Studierendenvertretungen und Gewerkschaften Gespräche über den Abschluss eines Tarifvertrages aufzunehmen und in der Tarifgemeinschaft der Länder auf einen solchen...

Weiterlesen

Landtagsfraktionen nehmen Kritik der Beschäftigten hoffentlich ernster als das...

24.08.2017

Anlässlich der Anhörung im Thüringer Landtag am 23. August bekräftigte die GEW Thüringen ihre Kritik am Entwurf des neuen Kita-Gesetzes.

Weiterlesen

Info an Regelschullehrer*innen: Ohne Populismus geht es auch!

04.08.2017

Der Thüringer Lehrerverband (tlv) hat auf einer Pressekonferenz angekündigt, nicht hinnehmen zu wollen, dass „Regelschullehrer mit DDR-Ausbildung von der geplanten besseren Besoldung vom 1. Januar 2018 an ausgenommen werden“ (OTZ, 04.08.2017). Die...

Weiterlesen

A 13 / E 13 für Regelschullehrer*innen: Die erste Etappe ist geschafft!

14.07.2017

„Wir begrüßen das Ringen innerhalb der Landesregierung um eine Lösung bei der Eingruppierung der Regelschullehrerinnen und -lehrer. Die jetzt vereinbarte Zahlung einer ruhegehaltsfähigen Zulage ist ein wichtiger erster Schritt, der ohne die...

Weiterlesen