GEW Thüringen
Du bist hier:

AG Betriebsräte

21.01.2019: Erstes Treffen der neugegründeten AG Betriebsräte

Am 21. Januar trafen sich erstmals 7 Betriebsratsmitglieder aus verschiedenen Einrichtungen in der Landesgeschäftsstelle Erfurt. Vom Kindergarten über Schule bis hin zur Erwachsenenbildung waren alle Bereiche vertreten.

Bei diesem Treffen handelte es sich um einen Auftakt. Ziel war es, Aufgaben und Inhalte, die die neue AG bearbeiten sollte, zu bestimmen und festzulegen. Während der Vorstellungsrunde kristallisierten sich mehrere Aufgaben. Wichtig war den Anwesenden das Thema „Mitbestimmung in Tendenzbetrieben“. Hier waren sich alle einig, dass sie eine Ganztagesschulung an einem Sonnabend durchführen möchten. Diese soll im Mai bzw. Juni stattfinden.

Mangelnde Freistellungsmöglichkeiten, zu wenig Zeit in der Bearbeitung von Anfragen und Vorbereitung von Betriebsvereinbarungen sowie unzureichende Freistellungen für Schulungen wurden als Probleme bei fast allen benannt.

Als gewünschte Unterstützung durch die GEW wurde aufgeführt:

  • Umgang mit Sachgrundbefristung (Beispiel aus anderen Betrieben)
  • Grundlagenschulungen
  • Beratung in Rechtsangelegenheiten
  • mehr GEW Treffen
  • Zuarbeiten zu den Themen Betriebsvereinbarungen, Geschäftsordnung und Arbeitgebergespräche

Die Gruppe hat beschlossen, sich weiterhin zu treffen und an bestimmten Themen zu arbeiten. Einige GEW-Mitglieder konnten bei diesem Treffen leider nicht mit dabei sein, signalisierten aber vorab, dass sie grundsätzlich Interesse hätten. Ein fester Kern an Teilnehmenden für die Arbeitsgruppe ist jedoch wünschenswert. Deshalb bitten wir Dich, uns mitzuteilen, ob Du in dieser Arbeitsgruppe mitwirken möchtest.

Ulricke Rausch – Referatsleitungsteam Tarif und Beamtenrecht
Nadine Hübener – Referentin für Bildung GEW Thüringen

Ansprechpartner_in
Ulricke Rausch
Referatsleitungsteam Tarif- und Beamtenrecht
Heinrich-Mann-Str. 22
99096 Erfurt
0361 590 95 0
Ansprechpartner_in
Nadine Hübener
Referentin für Bildung
Heinrich-Mann-Str. 22
99096 Erfurt
0361 590 95 54
01573 336 02 98