GEW Thüringen
Du bist hier:

Mitgliederbetreuung

Struktur, Formate, Veranstaltungen

Hierzu gehört die Mitgliederwerbung und -bindung.  Mit verschiedenen Formaten und Veranstaltungen machen wir Studierende und Berufseinsteiger*innen auf die Arbeit und die Angebote der GEW aufmerksam. Dies sind u.a.:

Zum Bereich der Mitgliederbetreuung gehören weiterhin die Arbeit mit GEW-Vertrauensleuten und die Betreuung der sogenannten „Personengruppen“. Das sind:

  • Die Junge GEW

Die Junge GEW ermöglicht den Austausch und die Vertretung der Interessen aller jungen Menschen im Bereich Bildung, Erziehung und Wissenschaft bis 35 Jahre. Weitere Informationen und die Ansprechpartner*innen dieser Gruppe findest Du hier.

  • Der Landesausschuss der Studentinnen und Studenten (LASS)

Diese, sich aus Studierenden zusammensetzende Gruppe organisiert sich vor Ort in Hochschulgruppen, im besagten Landesausschuss (LASS) sowie im Bundesausschuss der Studentinnen und Studenten (BASS). Der Thüringer LASS gliedert sich derzeit in die Junge GEW ein.

  • Die Landesseniorenvertretung

Wer im Ruhestand ist, geht nicht auf Tauchstation. Die Entwicklung der Gesellschaft und des Bildungswesens ist niemandem egal, der sein Leben lang für Chancengleichheit und bildungspolitische Reformperspektiven gestritten hat. Deshalb treffen sich die Seniorenvertreter*innen der Kreis- und Betriebsverbände regelmäßig. Weitere Informationen und die Ansprechpartner*innen dieser Gruppe findest Du hier.

  • Der Landesausschuss (LAS) Diversity

Die Gesellschaft (und auch die Mitgliedschaft in Gewerkschaften) ist heterogener als das im Allgemeinen wahrgenommen wird. So finden sich auch in der GEW unter anderem zahlreiche Mitglieder, die einen Migrationshintergrund haben, die schwul oder lesbisch sind*. Mehr zu den Themen des LAS Diversity und die Ansprechpartner*innen der Gruppe findest Du hier. 

Organisationsentwicklung

Die GEW Thüringen ist eine lernende Organisation. Wir erwerben Wissen, kombinieren es neu, stehen vor neuen Problemen und Herausforderungen. Daher stehen wir vor der Aufgabe, kontinuierlich unsere Fähigkeiten zu erweitern, um unsere Zukunft schöpferisch zu gestalten. Das gelingt uns – wie allen Organisationen – mal mehr und mal weniger gut. Damit es uns aber zunehmend besser gelingt, stellen wir uns immer neuen Projekten.

Als eingeloggtes GEW-Mitglied siehst Du bei den folgenden Organisationsentwicklungsprojekte nähere Informationen und die dazu gehörigen Ansprechpartner*innen:

  • „Mein Weg in der GEW – Beteiligungsformen in der GEW für Beschäftigte an Schulen schaffen“
  • „Befristet beschäftigte wissenschaftliche und künstlerische Mitarbeiter*innen für die GEW gewinnen und nachhaltig an die GEW binden“
  • Mitgliederbindung von Kolleg*innen, die in den Ruhestand wechseln

AG Satzung

Natürlich basteln wir nicht ständig an unserer Satzung herum; sie kann sowieso nur durch das höchste Gremium der GEW Thüringen – die Landesvertreterversammlung –, das alle vier Jahre tagt, geändert werden. Aber natürlich muss auch eine Satzung neue Anforderungen und Aufgaben angemessen aufgreifen und möglich machen.

Daher nimmt spätestens zwei Jahre vor einer neuen Landesvertreterversammlung die AG Satzung ihre Arbeit auf. GEW-Mitglieder, die Interesse an einer Mitarbeit haben, melden sich bitte bei Marlis Bremisch marlis.bremisch(at)gew-thueringen(dot)de.

Schwerpunkt II

Mitgliederbetreuung

Veranstaltungen, Junge GEW, LASS, Senior*innen, LAS Diversity, Projekte zur Weiterentwicklung

Ansprechpartner_in
Steffi Kalupke
Leiterin des Referates Gewerkschaftliche Bildungsarbeit und Mitgliederbetreuung und Kreisverbandsvorsitzende
Heinrich-Mann-Str. 22
99096 Erfurt
0361 590 95 0
0176 800 678 55
Ansprechpartner_in
Nadine Hübener
Referentin für Bildung
Heinrich-Mann-Str. 22
99096 Erfurt
0361 590 95 54
01573 336 02 98