Zum Inhalt springen

Ziele unserer Personalratskandidat:innen im Schulbereich

Was wollen die Kandidat:innen der GEW?

Unsere Kandidat:innen für den Hauptpersonalrat Schule und die fünf Bezirkspersonalräte Mittelthüringen, Ostthüringen, Nordthüringen, Westthüringen und Südthüringen wollen mehr Zeit für Dich und stellen entsprechende Forderungen auf.

Wir setzen uns dafür ein, dass berufsspezifische Gesundheitsangebote an Schulen ankommen und der Pädagog:innengesundheit noch mehr Beachtung geschenkt wird.

Wir setzen uns dafür ein, dass Fort- und Weiterbildungen auch während der regulären Arbeitszeit in Anspruch genommen werden können.

Wir setzen uns für ein wertschätzendes Schulklima ein, in welchem pädagogische Freiräume, aber auch teamorientierte Wege garantiert sind.

Wir setzen uns dafür ein, dass Vereinbarkeit von Familie und Beruf nicht nur auf dem Papier steht. Wir kämpfen für individuelle Arbeitszeitmodelle und attraktive Teilzeitangebote.

Wir setzen uns dafür ein, dass alle Kolleg:innen von den ausufernden bürokratischen Aufgaben entlastet werden und die Pflichtstundenzahl verringert wird.

Wir fordern:

... die Klassenleiterstunde als Bestandteil der Pflichtstunden!

... die Verteilung der Stunden der Schulpauschale nach Vorschrift!

... Hände weg von der Altersabminderung!

... den Gemeinsamen Unterricht neu denken!

... Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote!

... mehr Abminderungsstunden für schulische Aufgaben!

... ein gut funktionierendes Gesundheitsmanagement!

... mehr Wertschätzung für Sonderpädagogische Fachkräfte!

... ausreichend Zeit für Vor- und Nachbereitung im Erzieher:innenbereich!

... Unterstützung der Seiteneinsteiger:innen! 

... gehaltsrelevante Qualifizierungsangebote für Fachpraxislehrer:innen!

Kontakt
Gunter Zeuke
Leiter der AG Personalrat
Adresse Heinrich-Mann-Str. 22
99096 Erfurt
Telefon:  0361 590 95 0
Mobil:  0172 708 93 41