GEW Thüringen
Du bist hier:

Veranstaltung zur Ehrung der Jubilare und Aktiven

Der Kreisvorstand der GEW Suhl hatte am 20. November2015 seine besonders aktiven Kolleginnen und Kollegen sowie seine Jubilare in den Feiersaal der traditionsreichen Suhler Gaststätte „Tivoli“ eingeladen. 35 von Ihnen nahmen sich die Zeit und kamen an diesem Herbstnachmittag ein paar Stunden zu guten Gesprächen mit „alten“ bekannten zusammen.

09.12.2015 - Steffen Potratz

Nach ein paar freundlichen Worten der Kreisvorsitzenden Bärbel Brockmann zur Begrüßung zeichnete der Vorstand eine Reihe verdienter Jubilare aus. Großen Beifall gab es für Renate Harprecht zu ihrem 60. Jubiläum in der Gewerkschaft. Auch die Auszeichnungen und Dankesworte für 55-, 50-, 40- und 30-jährige Jubiläen wurden von den Anwesenden mit Applaus bedacht. Margit Fremde, Jochen Weiß und Jürgen Röder übergaben den Geehrten ein paar schöne Blumen und Gutscheine zu der von unserer Bärbel überreichten Urkunde. 

Danach bedankte sich die Kreisvorsitzende auch bei den anwesenden Vertrauensleuten für ihre so wichtige, ehrenamtliche Arbeit in den Kindertagesstätten und Schulen unserer Region und bei den Ehepartner*innen unserer Aktiven für ihr Verständnis, wenn es wieder einmal länger dauert. Eigentlich wollten sich danach alle an der bereit stehenden Tafel voll leckeren Essens gütlich tun, doch vorher kam noch ein kleiner kultureller Spaziergang ins Blaue. Zur Melodie des Liedes von den alten Rittersleut‘ sollten die geladenen Gäste eigene Verse dichten. Was dabei herauskam, wurde dann unter viel Beifall und Heiterkeit gemeinsam gesungen. 

Das redlich verdiente Essen ließen sich nun alle schmecken. Dabei wurden nicht nur viele Sätze mit „Weißt du noch…?“ ausgetauscht, sondern auch schon einige neue Vorhaben verabredet. Viele werden sich schon am 9.12. im Suhler „Bären“ zur Senior*innenenweihnacht wieder sehen.

Bis bald, ihr Suhler Gewerkschaftsleut‘!

 

Bilderauswahl zum Herunterladen

Kurzanleitung:

  1. Auf das gewünschte Bild mit der linken Maustaste klicken, dann wird es in höherer Auflösung geladen.
  2. Wenn das Bild dann groß angezeigt wird, auf die rechte Maustaste drücken und "Bild speichern unter ..." auswählen und an den gewünschten Ort abspeichern.
Zurück