GEW Thüringen
Sie sind hier:

Online verfügbartz - thüringer zeitschrift der Bildungsgewerkschaft GEW - vom Oktober 2018

Mit dem Schwerpunkt: Rot-Rot-Grüner Koalitionsvertrag - Klappt es im Hochschulbereich besser?

11.10.2018

  • Zur aktuellen Lage in Thüringen: Ihr mit uns? Wir mit Euch!

SCHWERPUNKT: ROT-ROT-GRÜNER KOALTITIONSVERTRAG: KLAPPT ES IM HOCHSCHULBEREICH BESSER?

  • Hochschulfinanzierung: Wie geht es mit den Thüringer Hochschulen nach 2020 weiter?
  • Zur Situation der Lehrbeauftragten: Lehrbeauftragte an Thüringer Hochschulen
  • Zur Situation der studentischen Beschäftigten: Rahmendienstvereinbarung statt Tarifvertrag?
  • Das Thüringer Hochschulgesetz ist novelliert. Was bedeutet das?
  • Zu den Beauftragten für Diversität:  Thüringer Hochschulgesetz – Vielfältige Hochschulen?
  • Zu Veränderungen im Thüringer Personalvertretungsgesetz: ThürPersVG-Novelle (nicht nur) aus Hochschul-Personalräte-Sicht
  • Vorstellung: Der Vorstand des Betriebsverbands der Universität Erfurt

GEW AKTUELL

  • Aushang für Deine Schule: Mehr Geld dank der GEW!
  • GEW-Umfrage unter Lehramtsanwärter*innen: Wie kann die zweite Phase der Lehrer*innenausbildung besser werden?
  • Bericht: GEW-Aktivenkonferenz in Walsrode
  • GEW-Kino: DER TRAFIKANT
  • GEW-Kino: TRAUTMANN
  • „Praktikum bei der GEW? Na klar!“ – Interview mit Lilly Felber 
  • Spaß, Infos und leckeres Essen beim Tag der offenen Tür

RECHTSSTELLE

  • Mehr Flexibilität: Weg frei für Verbeamtung von Gymnasiallehrerinnen und -lehrern an Regelschulen

DIVERSITY

  • Fazit: „Soziale Ungleichheit ist ein Lernprodukt“

AUS DEN KREISEN

  • Kreisnachrichten
Zurück