GEW Thüringen
Du bist hier:

Wir halten Dir den Rücken frei!Promovieren in Thüringen

Promovierende haben Fragen, wir die Antworten - zumindest, wenn es um gewerkschaftliche Dinge geht. Bei der Informationsbörse an der FSU Jena haben wir entsprechend beraten - und auch den Wert gewerkschaftlicher Absicherung erklärt.

15.04.2019 - Marko Hennhöfer

Am 12.04.2019 fand an der Friedrich-Schiller-Universität Jena eine Informationsbörse für Promotionsinteressierte statt. Die Veranstaltung wurde von  Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung (TKG) organisiert. An Infoständen und im Rahmen von Vorträgen hatten Promotionsinteressierte die Gelegenheit ihre Fragen zu klären und sich über Zukunftsperspektiven auszutauschen. Neben Vertretern einzelner Hochschulen war auch die GEW Thüringen mit einem Stand vertreten.

Vom Referat Hochschule und Forschung standen Marlis Bremisch und Marko Hennhöfer bereit, die Fragen der Interessierten zu beantworten. Die Bandbreite dabei war groß, angefangen von Aufklärungsarbeit – was ist eine Gewerkschaft? was ist ein Tarifvertrag? Was ist durch Gesetze geregelt? Wie kommt ein Gesetz zustande? – bis hin zu recht speziellen Fragen hinsichtlich familienfreundlicher Arbeitsbedingungen, Befristungsregelungen nach WissZeitVG/TzBfG, oder Sozialversicherungspflicht beim Bezug eines Stipendiums.

Zurück