GEW Thüringen
Du bist hier:

Jahresversammlung zwischen Wasserkraft und Kloster

Unsere Jahresversammlung fand diesmal im wunderschönen Ziegenrück statt.

01.09.2015

Wir begannen mit einem sehr informativen Rundgang im Wasserkraftmuseum. Es wurde uns etwas zur Historie, zum derzeitigen Nutzen und zur Zukunft der Stau- und Energieerzeugungsanlagen erklärt. Auch die Sonderausstellung zu historischen Toiletten war sehr interessant.

Anschließend trafen wir uns im Restaurant „ Fernmühle“, um langjährige Mitglieder zu ehren und einen kurzen Jahresbericht zur Arbeit der GEW bzw. des Kreisvorstandes zu geben. Wir informierten die anwesenden Mitglieder zu unseren weiteren, schon zur Tradition gewordenen Veranstaltungen.

So findet am 2. September 2015 unser diesjähriges Sommertreffen im SEZ Kloster statt und unsere jährliche Ausfahrt führt uns am 26. September 2015 nach Gotha. Mit unseren Veranstaltungen wollen wir unsere Mitglieder auf Orte und Einrichtungen in unserer näheren und weiteren Umgebung aufmerksam machen, die man für Ausflüge mit Kindergruppen oder der Familie sehr gut nutzen kann.

Nach dem Bericht unserer Vorsitzenden des Kreisvorstandes boten uns die „Heidecksburger Spötter“ (ein empfehlenswertes Amateurkabarett) einen sehr amüsanten Einblick in das Zusammenleben zwischen Frau und Mann.

Anschließend gingen wir bei einem sehr leckeren Abendessen zum Erfahrungsaustausch über und alle waren sich einig, weitere solche gelungene Veranstaltungen sollten stattfinden.

Zurück