GEW Thüringen
Du bist hier:

Internationaler Frauentag 2020

Auch in diesem Jahr lud der GEW-Kreisvorstand Erfurt zu einer Feier anlässlich des Internationalen Frauentages ein. Und wie jedes Jahr kamen viele Frauen, um einen schönen und entspannten Nachmittag zu verbringen.

27.05.2020 - Iris Engelhardt - Mitglied des KV Erfurt

Die Schülerinnen und Schüler der jahrgangsgemischten 9. Klasse des „Albert-Schweitzer-Gymnasium“ hatten gemeinsam mit ihrem Lehrer Herrn Wolf im Fach „Darstellen und Gestalten“ ein spritziges und sehr informatives Kulturprogramm vorbereitet. So konnte jeder sein Wissen in einem Frauentags-Quiz testen, das von lustigen bis ernsten Spielszenen begleitet wurde. Nachdenklich stimmt einen da z.B. schon, wie lange es dauerte, bis Frauen in Deutschland eigenverantwortlich über ihr selbst verdientes Geld verfügten oder unabhängig von ihrem Mann einen Führerschein erwerben konnten. Aufgelockert wurde das Programm sehr passend von Klavierspiel und Gesang.

Daran anschließend hielt unsere Landesvorsitzende Kathrin Vitzthum eine kurze, passende Ansprache zum Thema Frauen und ging auf die aktuellen Erfolge, Probleme und Standpunkte der GEW zur Politik nach den seltsamen Landtagswahlen in Thüringen ein. Danach wurde das Büfett eröffnet und es gab genügend Gelegenheit, mit alten Bekannten, Kolleginnen und Freundinnen nette Gespräche zu führen und Erinnerungen auszutauschen oder zu fachsimpeln. Wie immer verging die Zeit wie im Flug!

Die wunderschönen bunten Primeln auf den Tischen waren nicht nur als Dekoration gedacht, sondern konnten als kleines Präsent mit nach Hause genommen werden. Wir hoffen, dass sich alle gern an diesen Nachmittag erinnern, auch wenn die aktuellen Ereignisse immer wieder Gesprächsthema waren. Ein ganz besonderer Dank geht an die fleißigen KV-Mitglieder, die wieder dafür gesorgt haben, dass auch diese Veranstaltung ein großer Erfolg war.

Zurück