GEW Thüringen
Du bist hier:

Infoblatt 07/2017 der Landesrechtsstelle nun online

Arbeitsbefreiung Angestellter bei Erkrankung von Kindern

03.05.2017 - GEW-Landesrechtsstelle

Gesetzlicher Freistellungsanspruch

Bei Kindern unter zwölf Jahren haben Eltern oder Alleinerziehende, die in einem Arbeitsverhältnis stehen, Anspruch auf eine ... gegenüber dem Arbeitgeber für die Pflege ihres kranken Kindes. Rechtsgrundlagen für die Arbeitsbefreiung sind ...

Dauer des Freistellungsanspruchs nach ...

  • Für jedes Kind der Mutter oder des Vaters beträgt die Freistellung von der Arbeit ... 
  • Alleinerziehende können je Kind längstens ... 
  • Zeitlich unbegrenzt ist ... 

Voraussetzungen für die Freistellung

  • Das erkrankte Kind hat ...
  • Es liegt ein ... 
  • Für die Betreuung und Pflege des Kindes ... 

Geldleistungen während der Freistellung

  • Arbeitnehmer*innen, die gesetzlich krankenversichert sind und Anspruch auf (eigenes) Krankengeld haben, erhalten ...
  • Privatversicherten Arbeitnehmer*innen ... 
    Besonderer Hinweis:
    Gilt für das Arbeitsverhältnis des/der privat Krankenversicherten der ...

Verlängerung der Freistellung zur Betreuung des kranken Kindes?

Reicht die Dauer der Arbeitsbefreiung wegen erneuter oder längerer Pflegebedürftigkeit des Kindes nicht aus, kann ... Andere Möglichkeiten, wie ... 

 

Das vollständige Informationsblatt der Rechtsstelle können Sie als GEW-Mitglied in der rechten Spalte herunterladen.

Zurück