GEW Thüringen
Sie sind hier:

E&W Extra Sozial- und Erziehungsdienst

Wir lassen unsere ErzieherInnen quer durch Deutschland zu Wort kommen und sie zeigen uns in vielen Porträts was es heißt Bildungsarbeit für die Jüngsten zu leisten. Wir wollen für die Tarifverhandlungen motivieren und Promis vom Fach stärken uns dabei den Rücken. Diese E&W Extra ist der GEW-Tarifkampagne für den Sozial- und Erziehungsdienst 2015 gewidmet.

04.02.2015

Seit November 2014 veröffentlichen wir in unserer Mitgliederzeitschrift E&W Porträts von Erzieherinnen und Erziehern. Die KollegInnen, für die Journalistin Erika Berthold und Fotograf Torsten Krey-Gerve quer durch Deutschland gereist sind, stellen wir hier gebündelt vor.

Unsere Vorstandsmitglieder Norbert Hocke (Leiter Jugendhilfe und Sozialpolitik) und Andreas Gehrke (Leiter Tarif- und Beamtenpolitik) erkären worum es bei den anstehenden Tarifverhandlungen für die 1,2 Millionen Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst geht und wie die GEW darauf vorbereitet ist.

Und wir stellen unsere Promis für's EGO vor.

Aus dem Inhalt:

  • Kommentar Norbert Hocke Seite 2
  • Kita Wittlich-Neuerburg: Authentisch kommunizieren Seite 4
  • Kita Berlin: Kindern Freiheit geben Seite 8
  • Kita Weimar: Ständige Veränderung Seite 11
  • Andreas Gehrke: GEW ist startbereit Seite 14
  • Pakt für Qualität Seite 16
  • Kita Hammelburg: Kinder sind der Motor Seite 18
  • Kita München: Geschichten-Schreiberinnen Seite 20
  • Kita Hamburg: Vom Koch zum Erzieher Seite 23
  • Prominente UnterstützerInnen Seite 28

Die Broschüre steht als PDF zum Download zur Verfügung (Servicebox rechts oben) und kann kostenfrei bestellt werden unter .

Zurück