GEW Thüringen
Du bist hier:

Von GEW-Personalräten für PersonalräteArbeitsmaterial und Hinweise für den Umgang mit Corona in den Schulen [UPDATE]

Das Thüringer Personalvertretungsgesetz bietet genügend Grundlage, um Maßnahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes zu hinterfragen und einzufordern. In diesen Corona-Zeiten möchten wir Sie als Personalräte mit diesem Arbeitsmaterial unterstützen.

13.05.2020 - Bärbel Brockmann - Leiterin der Arbeitsgruppe Personalrat

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Zusammenhang von Beginn des Unterrichtsbetriebes und dem Umgang mit der Coronapandemie hat der Gesundheitsschutz der uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler, aber auch unserer Beschäftigten absoluten Vorrang. Eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe für unsere Schulleitungen, aber auch für uns Personalräte. Wir Personalräte wollen und müssen unsere Schulleitungen unterstützen, die Interessen unserer Beschäftigten vertreten.

Nicht ohne Personalrat, wenn es um die Einhaltung der Vorgaben zum Hygieneplan an den Schulen geht, wenn es um die Einsatzplanung unserer Kolleginnen und Kollegen geht.

Dazu gehört vor allem im ersten Schritt die umfassende Information der örtlichen Personalräte an den Schulen. Die GEW Thüringen möchte Sie in Ihrer verantwortungsvollen Arbeit unterstützen, denn GEW- Personalräte informieren und sind für Sie da!

Fragen zum Umgang mit Corona an den Thüringer Schulen können gerichtet werden an:

corona-schule(at)gew-thueringen(dot)de