GEW Thüringen
Du bist hier:

18 statt 12 Monate Vorbereitungsdienst Grundschule: So kann es gehen!

Du möchtest den Vorbereitungsdienst im Lehramt Grundschule nicht in 12, sondern in 18 Monaten absolvieren? Und Du hast beim Bildungsministerium erfolglos einen Antrag auf Verlängerung gestellt?

31.08.2016 - Jana Bonn

Wenn Du Mitglied der GEW bist, helfen wir Dir und begleiten das Widerspruchsverfahren gegen diesen ablehnenden Bescheid durch unsere Juristinnen.

Wende Dich dazu an Jana Bonn, Deine Ansprechpartnerin bei der GEW Thüringen. 

E-Mail: jana.bonn(at)gew-thueringen(dot)de / Telefon: 0361 590 95 56.

Es spricht Vieles gegen eine Schmalspurausbildung in 12 Monaten, nicht zuletzt die daraus folgende deutliche Schlechterbezahlung gegenüber den Lehrer*innen anderer Schularten.

Zurück