Zum Inhalt springen

Mach mit!

Fotowettbewerb „Meine schrecklich schöne Schule“

Wie sollte es in der Schule sein, damit sich Schüler:innen und Pädgog:innen wohl fühlen und die Schule als ihren Lebensraum betrachten können? Welche Verantwortung tragen die „Hausbenutzer“ und die Schulträger? Wie kommen die Schulträger ihrer Fürsorgepflicht für ein angenehmes Schulklima nach?

Diesen und vielen anderen Fragen sollten wir nachgehen. Es geht um unsere Arbeitsbedingungen und um positive Lernumgebungen für die Schüler:innen. Es darf nicht sein, dass wir Pädagog:innen oder die Schüler:innen darüber nachdenken müssen, wie warm wir uns noch anziehen müssen, damit wir im Winter nicht mehr frieren! Im Vernetzungstreffen der GEW kam die Idee auf, dazu einen Fotowettbewerb in unseren Thüringer Schulen zu starten. Die AG TGS hat dies aufgegriffen und legt mit dem Beitrag von Beate Wichmann vor.

Zeig uns Deinen derzeitigen Arbeitsraum! Wir suchen die Ecken, die Dich ärgern und auch die, an denen Du Dich in Deiner Einrichtung wohl fühlst.

Fotografiere die Schmuddelecken in Deiner Schule (am besten im Querformat), die Du nicht allein bereinigen kannst und bei denen Dein Schulträger schon lange versagt. Fotografiere Deine Lieblingsecken und all die gelungenen Gestaltungsideen, die Du gern weiterempfiehlst. Vielleicht hat Dich gerade dabei Dein Schulträger ganz besonders unterstützt.

Schick Deine Fotos bis zum 15. Juli 2022 an unseren Öffentlichkeitsarbeiter Michael Kummer (E-Mail: michael.kummer(at)gew-thueringen(dot)de), der dann die notwendigen Dinge zur Veröffentlichung abklärt.

Es winkt ein Preisgeld von insgesamt 500 Euro!

Die interessantesten, beeindruckendsten, ekligsten, schönsten, trostlosesten Fotos werden prämiert und in der Septemberausgabe der tz und auf unserer Internetseite vorgestellt. Gleichzeitig werden wir auch die Schulträger mit ihren Werken konfrontieren. Mal sehen, welche Reaktionen das hervorruft - im besten Fall ein
zeitnahes Verschwinden der Schmuddelecke.

Kontakt
Dr. Michael Kummer
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Adresse Heinrich-Mann-Str. 22
99096 Erfurt
Telefon:  0361 590 95 22
Mobil:  0151 1063 2902